Schichtsalat – Süß-Saure Erfrischung.

Eingetragen bei: Lebenskarussell | 0

Der Schichtsalat ist genial für ein Essen bei dieser Sommerhitze… Er ist erfrischend und geht schnell. Ob für das Schwimmbad, wenn Freunde zu Besuch kommen oder für die Familie. Und das Wichtigste – der Salat ist super schnell zubereitet.

 

Ich nehme meist das was ich daheim habe und gebe es schichtweise in eine große Schüssel. Wenn du eine Glasschüssel nimmst, siehst du die Schichten besser. Du kennst sicher den Spruch: Der Mensch isst mit dem Auge. Das trifft für mich bei diesem Salat auf alle Fälle ins Schwarze.

 

Zutaten:

1 Dose Mais

Nudeln – so viel du möchtest

1 Stange Lauch

3 Karotten

1-2 Äpfel

1 Dose Ananas

Joghurt (du kannst auch Mayonnaise oder Jogonese nehmen)

Salz/Pfeffer/Thymian/andere Gewürze

 

Du kannst den Salat nun nach Farben schichten, wie du möchtest. Du kannst den Saft in der Mais- und Ananasdose mit in den Salat schütten. Wenn du den Salat einen Tag vor Gebrauch anmachst und in den Kühlschrank stellt, entfaltet sich der Saft und das Aroma der Zutaten noch intensiver. Das süß-saure ist das erfrischende an dem Salat.

Lass es dir schmecken! :-)

 

 

Hinterlasse einen Kommentar


*